Termine und Abrechnung


Angebot

In unse­rer Pra­xis bie­ten wir alle rei­se­me­di­zi­ni­schen Imp­fun­gen ein­schließ­lich der Gelb­fie­ber­imp­fung an.

Vorbereitung

Den Ablauf des Ter­mins kön­nen Sie etwas beschleu­ni­gen, wenn Sie im Vor­feld schon den Impf­auf­klä­rungs­bo­gen anschau­en und je nach Wis­sens­stand aus­fül­len. Bei Fra­gen geben wir Ihnen natür­lich am Impf­tag ger­ne Aus­kunft. Das For­mu­lar kön­nen Sie online mit dem Ado­be Acro­bat Reader aus­fül­len und aus­dru­cken. Wenn Sie das Pro­gramm nicht instal­liert haben kön­nen Sie es unter die­sem Link her­un­ter­la­den.

Auf­klä­rungs­bo­gen für die Gelb­fie­ber­imp­fung

Abrechnung

Die Abrech­nung erfolgt gemäß dem Ori­en­tie­rungs­rah­men für Bera­tungs- und Impf­kos­ten. Sie erhal­ten eine Rech­nung über die erbrach­ten Leis­tun­gen und den Kos­ten für den Impf­stoff. Die Leis­tun­gen sind in der Pra­xis in bar zu ent­rich­ten. Bezüg­lich der zu erwar­ten­den Kos­ten kön­nen Sie uns im Vor­feld ger­ne kon­tak­tie­ren. Die Rech­nung kön­nen Sie bei Ihrer Kran­ken­kas­se ein­rei­chen. Wel­che Kran­ken­kas­se und in wel­chem Umfang bezahlt fin­den Sie hier.

Terminvereinbarung

Rufen Sie uns an, nut­zen Sie das Kon­takt­for­mu­lar oder suchen Sie sich ganz ein­fach in unse­rem Online-Kalen­der einen pas­sen­den Ter­min für sich aus. Sie erhal­ten dann von uns eine Ter­mi­be­stä­ti­gung per E-Mail. Den Online-Kalen­der öff­nen Sie mit einem Klick auf den fol­gen­den But­ton oder mit einem QR-Code­scan­ner auf Ihrem Smart­pho­ne oder Tablet.


                                  

 

0